Pick up

Jugendmagazin mit Unterrichtsprogramm der Schweizer Landwirtschaft für die Sek l und Berufsschulen.

Das Pick up Magazin regt Jugendliche zur Auseinandersetzung mit gesellschaftsrelevanten Themen an und setzt diese jeweils auch in Verbindung zur Landwirtschaft. 16 Seiten, farbig. Die Magazin-Doppelseiten mit je 1 Themen-Aspekt können auch vom Internet herunter geladen werden.

 

Pick up Unterricht verbindet die Magazinthemen mit den verschiedenen Fächern und Themen des Lehrplans. Lehrpersonen finden grundsätzliche Ideen und Pfannenfertiges, kurze Individualaufgaben und Projektideen zum Herunterladen vom Internet.

 

Herausgeber: Pick up wird beim Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID herausgegeben, in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz (PHZ). Pick up erscheint ein- bis zweimal jährlich.

 

 

Bezug des Unterrichtsteils: pdf-Dateien zum Herunterladen!

 

Aufbau des Magazins: Seiten 4+5 Einstieg ins Thema; Seiten 6+7 Grundsätzliches zum Thema; Seiten 8-11 Beispiele aus der Praxis, hauptsächlich Land- und Ernährungswirtschaft, Seiten 12+13 Internationale Bezüge / persönliche Ansätze; Seiten 14+15: Mix mit Kurzbeiträgen, Meldungen, Informationsquellen.

 

Struktur des Unterrichtsteils: Zu jeder Idee und Aufgabe sind Fächerbezug, Lernziele, Themenstichworte, Zeitbedarf (ab Nr. 21) und zusätzliche Informationsquellen angegeben (siehe Übersichtstabelle zur gezielten Suche) Nebst einer genauen Aufgabenbeschreibung gibt es zu vielen Aufgaben Arbeits- und Lösungsblätter.

 

Dies ist eine Website von:

In Zusammenarbeit mit:

Landwirtschaftlicher Informationsdienst LID
Weststrasse 10
CH-3000 Bern 6

Tel. +41 (0)31 359 59 77
Fax +41 (0)31 359 59 79
www.agriscuola.ch

info@lid.ch